T-Werk

T-WERK

Die Herde der Maschinenwesen
Termin abgelaufen!
Ticket-Hotline:

0331 - 71 91 39

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

foolpool

Die Herde der Maschinenwesen

Walk Act

Gestern modern, heute nur noch Altmetall. Foolpools lebendig gewordene Installation aus recycelten Fahrrädern visualisiert technischen Fortschritt und hinterfragt seinen Sinn. Langsam ziehen sie vorbei. Stampfend, mampfend, dampfend. Ritzel rotieren, Ketten klirren, metallische Augen leuchten. Sirrend und surrend kurbeln sich die metallischen Tiere einer ungewissen Zukunft entgegen. Hirten versuchen die Herde stählerner Kreaturen auf Kurs zu halten. Doch dort bricht eines aus und hier bleibt ein Junges zurück. „Die Herde der Maschinenwesen“ von foolpool ist ein Walkact an der Schnittstelle zur Bildenden Kunst. 

Foolpool ist ein Ensemble aus fünf Künstlern, die seit über 30 Jahren Shows und Walk Acts für den Kultur- und Eventbereich entwickeln. Mit ihrem Repertoire, das aus einer Mischung von Comedy, Jonglage, Artistik und Improvisationstheater besteht, ist die Kompanie weltweit unterwegs.

EINTRITT FREI

 

Performer: Maximilian Auerbach, Piko Patrik Leins, Marcus Khashoukgi, Klemens Brysch, Armin Nagel